Was ist RAV Antivirus? Sollte ich es von meinem PC entfernen?

What is RAV antivirus? Should I remove it from my PC?

Antivirensoftware schützt den Computer vor bösartigen Angriffen. Im Internet gibt es viele schädliche Websites, die Malware oder schädlichen Code in die Systeme der Benutzer einschleusen. Mit einer installierten Antivirensoftware können Sie bedenkenlos im Internet surfen. In diesem Artikel werden wir uns damit beschäftigen, was RAV Antivirus ist. Außerdem erklären wir, wie Sie es entfernen können, falls gewünscht.

Was ist RAV Antivirus?

Wie der Name schon sagt, ist RAV eine Antivirensoftware. Sie wurde von ReasonLabs entwickelt. RAV Endpoint Protection ist eine von Microsoft Virus Initiative (MVI) zertifizierte Antivirensoftware. Daher handelt es sich um legitime Software und keine Sicherheitsbedrohung. Wenn Sie die RAV Antivirensoftware herunterladen möchten, können Sie sie über die offizielle Website kontaktieren.

Wenn jedoch ein betrügerisches Programm, das diesen Namen verwendet, ohne Ihre Erlaubnis auf Ihrem System installiert wird, ist das ein Grund zur Besorgnis. Benutzer, bei denen es auf ihren Computern gefunden wurde, konnten nicht feststellen, ob es sich um die echte RAV-Software handelt oder ob ein bösartiges Programm den guten Namen dieser Software missbraucht.

Wie wurde RAV Antivirus automatisch auf meinem PC installiert?

Der einzige Weg, wie die legitime RAV-Software auf Ihren PC gelangen kann, besteht darin, sie nach dem Herunterladen von der offiziellen Website reasonlabs.com herunterzuladen und zu installieren.

Es gibt viele Möglichkeiten, wie ein betrügerisches Programm, das den Namen renommierter Programme missbraucht, auf Ihrem System installiert werden kann:

  • Beim Besuch einer bösartigen Website
  • Durch Klicken auf einen bösartigen Link in Ihrer E-Mail
  • Beim Installieren eines Programms, das Software bündelt
MEHR LESEN  KORRES – Griechische Gesichtspflege im Test, Teil 3

Wenn Sie im Internet surfen, besuchen Sie viele Websites. Die von Ihnen besuchte Website kann sicher oder bösartig sein. Wenn Sie eine Antivirensoftware auf Ihrem System haben, sind Sie geschützt, da die Antivirensoftware bösartige Websites blockiert. Wenn Sie bösartige Websites besuchen, können Sie Meldungen wie diese sehen:

“Ihr Computer ist infiziert. Führen Sie jetzt einen Virenscan durch!”
“Ihr Computer könnte infiziert sein. Um das Virus zu entfernen, kontaktieren Sie diese Nummern!”
“Es wurden viele Junk-Dateien gefunden. Bereinigen Sie die Junk-Dateien jetzt!”
“Herzlichen Glückwunsch! Sie sind ein glücklicher Gewinner. Fordern Sie Ihren Preis jetzt an!”

Die obigen Meldungen sind nicht die genauen Meldungen, aber Sie können ähnliche Meldungen sehen. Benutzer, die keine Kenntnisse in Cybersicherheit und bei Cyberangriffen haben, können auf die auf solchen Websites angezeigten Links klicken. Wenn sie auf die Links klicken, wird entweder eine PUP-Software auf ihren Systemen installiert oder bösartiger Code in ihre Systeme eingeschleust. Dasselbe passiert, wenn Sie auf die Links in den bösartigen E-Mails klicken.

Wenn Sie ein Programm von einer nicht vertrauenswürdigen Website installieren, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass es bösartig ist. Einige Programme installieren zusätzliche Programme ohne das Wissen des Benutzers.

Ist RAV Antivirus echt oder eine Malware?

RAV Antivirus ist eine legitime, echte Software von Reason Labs. Wenn Sie sie von reasonlabs.com heruntergeladen und installiert haben, können Sie sicher sein, dass sie echt und sicher ist.

Wenn Sie jedoch ein Programm finden, das den Namen RAV Antivirus betrügerisch missbraucht und Sie es nie installiert haben, sollten Sie sofort handeln, da es sich um Malware handeln könnte.

MEHR LESEN  Facetheory Review: Günstige Hautpflege, die wirklich den Hype wert ist

Es gibt mehrere Möglichkeiten, zu überprüfen, ob eine Datei oder Software echt oder bösartig ist. Einige dieser Methoden werden unten erläutert:

  • Durch Scannen der Datei mit einem Antivirenprogramm
  • Durch Scannen der Datei mit Online-Scannern
  • Durch Anzeigen der Datei-Signatur

Sie können eine vollständige Systemüberprüfung mit Windows Defender durchführen, um festzustellen, ob Ihr System infiziert ist oder nicht. Online-Scanner wie VirusTotal sind ebenfalls gut, um festzustellen, ob eine Datei oder Software infiziert ist oder nicht. Um die Datei-Signatur anzuzeigen, befolgen Sie die unten angegebenen Anweisungen:

  1. Öffnen Sie den Task-Manager.
  2. Suchen Sie den RAV Antivirus-Prozess im Register “Prozesse”. Wenn Sie ihn dort nicht finden, gehen Sie zum Register “Details”.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den RAV Antivirus-Prozess und wählen Sie “Dateispeicherort öffnen”. Der Datei-Explorer wird geöffnet.
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die markierte Datei im Datei-Explorer und wählen Sie “Eigenschaften”.
  5. Überprüfen Sie die Datei-Signaturen im Register “Digitale Signaturen”.

Wenn der Signaturgeber nicht echt ist, sollten Sie das Programm sofort entfernen.