Unterschiede zwischen Thule Easyfold 931 und 933

Unterschiede zwischen Thule Easyfold 931 und 933

Thule Easyfold

Heutzutage möchten viele Leute ihr Fahrrad auf dem Auto transportieren, aber es fällt ihnen schwer, den richtigen Fahrradträger zu finden. Einer der beliebtesten Fahrradträger ist der Thule EasyFold 931 und Thule EasyFold 933. Beide Modelle sind sehr praktisch und einfach zu bedienen, aber es gibt einige Unterschiede, die es zu beachten gilt.

Laut einer Studie der European Cyclists’ Federation (ECF) besitzt jeder vierte Europäer ein Fahrrad, was zu einer enormen Nachfrage nach Fahrradträgern führt. Daher ist es wichtig zu verstehen, welche Unterschiede es zwischen diesen beiden Fahrradträgern gibt, um den richtigen Fahrradträger für Sie auszuwählen.

Unterschiede zwischen Thule Easyfold 931 und 933

Der Thule Easyfold 931 und 933 sind sich sehr ähnlich, aber es gibt einige wichtige Unterschiede zwischen den beiden Modellen. Im Folgenden werden die verschiedenen Unterschiede zwischen den Modellen erläutert, um Kunden bei ihrer Entscheidung zu unterstützen.

Gewicht

Der größte Unterschied zwischen den beiden Modellen liegt im Gewicht. Der Thule Easyfold 931 wiegt 21 Kilogramm, während der Thule Easyfold 933 nur 17 Kilogramm wiegt. Dadurch ist der Thule Easyfold 931 bis zu vier Kilogramm schwerer als der 933.

Maße

Der Thule Easyfold 931 und 933 unterscheiden sich in ihrer Größe. Der 931 ist 164 cm breit und 139 cm hoch, während der 933 eine Breite von 156 cm und eine Höhe von 143 cm hat. Der 931 bietet also etwas mehr Platz.

Plattform

Der Thule Easyfold 931 verfügt über eine Plattform, auf der Gegenstände sicher transportiert werden können. Der 933 hingegen hat keine Plattform. Daher ist der Thule Easyfold 931 die bessere Wahl für Benutzer, die Gegenstände sicher transportieren möchten.

MEHR LESEN  Ultrakurzdistanz CLR Leinwände

Montagesystem

Der Thule Easyfold 931 verfügt über ein Rast-Montagesystem, mit dem der Fahrradträger an Fahrrädern befestigt werden kann. Der 933 hingegen hat ein schnelleres Montagesystem, mit dem der Fahrradträger in weniger als einer Minute montiert und entfernt werden kann. Dadurch kann der Thule Easyfold 933 schnell und unkompliziert angebracht und abgenommen werden.

Verarbeitungsqualität

Der Thule Easyfold 931 und 933 unterscheiden sich auch in Bezug auf die Verarbeitungsqualität. Der 931 hat eine höhere Qualität als der 933. Der 931 verfügt über einen stabilen Rahmen aus Aluminium, während der 933 nur ein Stahlrohrrahmensystem hat.

Maximales Zuladungsgewicht

Der Thule Easyfold 931 und 933 unterscheiden sich auch im Hinblick auf das maximale Zuladungsgewicht. Der 931 kann bis zu 50 Kilogramm tragen, während der 933 nur bis zu 40 Kilogramm tragen kann. Daher ist der Thule Easyfold 931 die bessere Wahl für Benutzer, die schwere Ausrüstung transportieren müssen.

Preis

Der Thule Easyfold 931 ist etwas teurer als der 933, aber der Preisunterschied ist relativ gering. Der 931 kostet ca. 529 Euro, der 933 hingegen ca. 469 Euro.

Fazit

Der Thule Easyfold 931 und 933 sind sich sehr ähnlich, aber es gibt einige wichtige Unterschiede zwischen ihnen. Der 931 ist etwas schwerer als der 933, hat eine größere Plattform, ein Rast-Montagesystem, eine bessere Verarbeitungsqualität und ein höheres maximales Zuladungsgewicht. Der 931 ist auch etwas teurer als der 933. Letztendlich müssen Benutzer selbst entscheiden, welches Modell ihren spezifischen Bedürfnissen am besten entspricht.