Modellierfondant: Eine Welt voller Kreativität und Stabilität

Modellierfondant: Eine Welt voller Kreativität und Stabilität

Bist du ein Fan von kunstvoll gestalteten Torten? Willst du lernen, wie man beeindruckende Fondantfiguren und Cake Topper herstellt? Dann ist Modellierfondant dein neues bestes Geheimnis! Modellierfondant ermöglicht es dir, Figuren zu modellieren und senkrecht auf der Torte zu platzieren. Im Gegensatz zu normalem Fondant ist Modellierfondant fester und bietet somit eine stabilere Grundlage für deine Kunstwerke.

Modellierfondant: Stabilität und besseres Trocknen

Normale Fondantfiguren können schnell ihre Form verlieren und zusammenfallen. Modellierfondant hingegen bleibt formstabil und trocknet besser und fester als herkömmlicher Fondant. Gleichzeitig bietet er eine angemessene Bearbeitungszeit, sodass du deine Figuren in Ruhe gestalten kannst. Im Vergleich zur schneller aushärtenden Blütenpaste ist Modellierfondant jedoch nicht für dünnere Ausrollungen geeignet, was seine Verwendung bei Blumenarbeiten einschränkt. Kurz gesagt:

  • Modellierfondant: Perfekt für Figuren und alles, was stabil werden soll.
  • Normaler Fondant: Ideal zum Überziehen von Torten, für ausgestochene Muster und alles, was etwas weicher bleiben darf.
  • Blütenpaste: Schnell aushärtend und bestens geeignet für die Herstellung von Blumen und anderen Arbeiten, die eine schnelle Trocknung erfordern.

Video

Fertige Modelliermassen oder selbst herstellen?

Im Handel findest du verschiedene fertige Modelliermassen, die direkt verwendet werden können. Diese Massen zeichnen sich durch eine lange Bearbeitungszeit aus und eignen sich daher perfekt für aufwändige Projekte. Empfehlenswerte Marken sind zum Beispiel Saracino Modellierpaste, die Modelliermasse von Cake Dutchess oder die Laped Daisy Modelliermasse.

Alternativ kannst du Modellierfondant auch selbst herstellen. Hierfür vermischst du normalen Fondant entweder mit Blütenpaste oder mit CMC, einem Verdickungsmittel, das den Fondant fester macht. Die Wirkung von CMC braucht etwas Zeit, weshalb die Festigkeit innerhalb der ersten Stunden zunimmt. Die Zugabe von Blütenpaste bewirkt hingegen sofort eine stärkere Festigkeit.

MEHR LESEN  Kondenswasser am Fenster: Beseitigen Sie es rechtzeitig, sonst droht Schlimmeres!

Empfehlungen für Modellierfondant

Da es zahlreiche Hersteller von Fondant- und Blütenpasten mit unterschiedlichen Eigenschaften gibt, ist es schwer, ein universelles Rezept zu empfehlen. Auch die Qualität von CMC variiert, weshalb seine Wirkung unterschiedlich stark ausfallen kann. Je nach Anforderungen und Geschicklichkeit müssen daher verschiedene Mischungen ausprobiert und eigene Erfahrungen gesammelt werden. Hier sind meine bewährten Empfehlungen:

  • Pastkolor-Fondant mit CMC gemischt: Verwende etwa 1 gestrichenen Teelöffel CMC auf 500g Fondant. Diese Mischung eignet sich hervorragend für aufwändige Figuren und bietet zudem den praktischen Vorteil, dass der Pastkolor-Fondant auch gut zum Eindecken von Torten geeignet ist. So musst du nicht zwei verschiedene Massen kaufen.
  • Blütenpaste von Renshaw und Massa Ticino im Verhältnis 2:1 gemischt: Diese Mischung trocknet schnell und ist perfekt für die Herstellung von Schuhen geeignet.
  • Massa Ticino und Blütenpaste von Renshaw im Verhältnis 1:1 gemischt: Ideal für einfache Figuren.

Kreativität kennt keine Grenzen

Modellierfondant eignet sich hervorragend für dreidimensionale Figuren, die nicht zum Verzehr gedacht sind. Flach ausgestochene Dekorationen sollten hingegen aus reinem Fondant hergestellt werden, da sie weich und essbar bleiben sollen. Für eine gute Kombination aus Geschmack und Modellierbarkeit empfehlen sich Marzipan oder Schokomodelliermasse. Filigrane Blüten sollten hingegen besser aus Blütenpaste gefertigt werden.

Auch grundlegende Elemente wie Aufleger und Rüschen können aus Modellierfondant hergestellt werden, da sie stabiler sind als reiner Fondant.

Einige Tipps zum Schluss

Frischer Modellierfondant sollte schnell verwendet werden, da er trotz luftdichter Verpackung nach einigen Tagen brüchig werden kann. Dies gilt insbesondere, wenn viel CMC eingearbeitet wurde. Die getrockneten Figuren hingegen sind prinzipiell unbegrenzt haltbar, sollten aber vor Feuchtigkeit geschützt werden. Starke Sonneneinstrahlung kann zudem zu einem Verblassen der Farben führen.

MEHR LESEN  So findest du den richtigen Epilierer für dich

Mit Modellierfondant steht dir eine Welt voller Kreativität und Stabilität offen. Lass deiner Fantasie freien Lauf und kreiere einzigartige Torten, die nicht nur fantastisch aussehen, sondern auch unglaublich lecker sind!