Irokesenschnitt: Erfahren Sie, wie es geht!

MOHAWK HAIRSTYLE: ERFAHREN SIE SCHRITT FÜR SCHRITT, WIE ES GEHT

Du möchtest einen coolen und einzigartigen Look ausprobieren? Dann ist der Irokesenschnitt genau das Richtige für dich! Diese native Mohikaner-Frisur besteht darin, die Seiten des Kopfes zu rasieren oder kürzer zu schneiden und einen längeren Mittelstrang zu haben, der wie ein Kamm geformt ist. In diesem Beitrag erfährst du, wie du diese Frisur Schritt für Schritt selbst machen kannst.

Herkunft der Irokesenfrisur

Der Name dieser Frisur, auch als Iro bezeichnet, geht auf die Mohikaner zurück, die in den Vereinigten Staaten beheimatet waren und während der Kolonialkriege von den Engländern ausgerottet wurden. Diese Frisur war Teil ihrer eigenen Ästhetik. In den 80er Jahren wurde der Irokesenschnitt besonders von denen populär, die der Punk- und Rock-Subkultur folgten. Heutzutage wurde er jedoch von verschiedenen Gruppen und Subkulturen übernommen.

Beispiele für Irokesenfrisuren

Berühmte Persönlichkeiten wie Pink oder Miley Cyrus haben diese Frisur getragen und verschiedene Variationen davon gezeigt – mit kurzen Seitenhaaren und einem langen Mittelteil des Haares auf dem Kopf. Auch David Beckham ist ein bekannter Botschafter des Irokesenschnitts und trägt ihn in verschiedenen Variationen. Je nach Anlass kann der Irokesenschnitt entweder klassisch getragen oder im Stil der Punkkultur aufgepeppt werden. Diese Frisur ist sowohl für Männer als auch für Frauen geeignet.

MEHR LESEN  Apfelbaum pflanzen: Schritt-für-Schritt Anleitung für deinen Garten

Mohawk Hairstyle

Irokesenfrisuren für Frauen

Für Frauen gibt es verschiedene Möglichkeiten, den Irokesenschnitt zu tragen. Du kannst ihn in Form von Kämmen, Zöpfen, Stacheln oder sogar mit farbigen Strähnen stylen. Hier sind einige Beispiele:

1. Asymmetrische Stacheln

Der Stachellook ist eine der coolsten Möglichkeiten, den Irokesenschnitt zu tragen. Dieser Stil ist eng mit der Punkkultur der 80er Jahre verbunden und erfreut sich einer beeindruckenden Wiederbelebung. Alles, was du brauchst, ist ein gutes Haarspray, um sicherzustellen, dass deine Frisur gut hält und aufrecht bleibt.

2. Die klassische Irokesenfrisur

Eine andere Variante ist es, eine Seite komplett zu rasieren und auf der anderen Seite einen seitlichen Zopf zu tragen. Du kannst dem Zopf sogar Farbe hinzufügen, um ihm einen moderneren und cooleren Look zu verleihen.

3. Volumen und Shake

Um viel Volumen zu erzeugen, kannst du dein Haar seitlich scheiteln und aufpeitschen. Das Highlight dieser Frisur ist, dass das Haar über ein Auge fällt und einen langen Franseneffekt erzeugt.

4. Zopf mit Applikation

Du kannst den Punk-Irokesenschnitt simulieren, indem du einen Zopf einnähst und strukturierte, farbige Applikationen hinzufügst, um visuelles Volumen zu erzeugen.

Irokesenfrisuren für Männer

Auch für Männer gibt es viele Möglichkeiten, den Irokesenschnitt zu tragen. Hier sind einige Beispiele:

Schritt für Schritt: Irokesenfrisur

1. Irokesenschnitt mit Bart

Bei dieser Variante lässt du eine gute Menge Haare nach vorne fallen und verleihst ihnen mit Haarprodukten etwas Volumen. Dazu passt ein voller und buschiger Bart.

2. Spitzkamm-Haarschnitt-Stil

Bei diesem Look werden die Seiten des Kopfes komplett rasiert, während ein buschiger und lockiger Kamm, der wie ein Schnabel geformt ist, auf dem Kopf entsteht. Der Bart kann etwas getrimmt und bündig sein, um das Haar stärker hervorzuheben.

MEHR LESEN  Ballontiere selber machen – Die ultimative Anleitung für Ballonkünstler

3. Gradient Mohawk Haircut Style

Neben dem klassischen Irokesenschnitt gibt es auch den Gradient-Haarschnitt, der mit unterschiedlichen Haarlängen eine Textur erzeugt. Diese kann entweder an der Stirn oder tiefer platziert werden.

4. Kurzer Kammschnitt

Bei dieser Variante handelt es sich um einen kurz und quadratisch geschnittenen Pony, der einen scharfen Kontrast zu den rasierten Seiten des Kopfes bildet.

5. Breiter Kammschnitt

Hier kann der Kamm je nach Haarstruktur und individuellem Geschmack breiter oder schmaler sein. Dieser Stil erfordert nicht viel Pflege.

6. Der Crest-Cut-Stil mit Linien

Dieser Stil ist sehr persönlich und kann mit einem Rasiermesser oder einer Maschine kreiert werden. Das Muster, das du an den Seiten des Kopfes erstellst, hängt vom gewünschten Look und den Proportionen deines Kopfes ab.

Schritt für Schritt: Wie man eine Irokesenfrisur macht

Jetzt bist du bereit, deinen eigenen Irokesenschnitt zu machen! Folge einfach diesen Schritten:

  1. Wähle deine Inspiration. Es gibt viele Variationen und Möglichkeiten, einen Irokesenschnitt zu stylen. Wähle den Look aus, der dir am besten gefällt und zu deinem individuellen Stil passt.

  2. Nimm ein Foto deiner gewünschten Frisur mit zum Friseur. So kann er sicherstellen, dass er genau das umsetzt, was du möchtest, und dass die Frisur langanhaltend ist. Wenn das Model auf dem Foto ähnliche Haare wie du hat, ist das ein Pluspunkt, um den gewünschten Look zu erreichen.

  3. Sei mutig und entscheide dich dazu, die Seiten deines Kopfes zu schneiden. Es ist wichtig, dass du dich sicher fühlst und diese Entscheidung stehst. Ein Referenzfoto ist immer nützlich, damit der Friseur genau weiß, was du möchtest.

  4. Wasche und pflege dein Haar vor dem Schnitt. Entferne alle anderen Produkte, die du möglicherweise vorher verwendet hast. Sauberes Haar ist am besten für den Irokesenschnitt geeignet.

  5. Föhne dein Haar gründlich und kämme es gut durch. Entferne alle Knoten oder Verwicklungen, die beim Waschen entstanden sein können.

  6. Kämme deine Haare gegen den Strich, um Volumen und Textur zu erzeugen. So wird es einfacher sein, den Irokesenschnitt zu formen und zu stylen.

  7. Wähle das Produkt, das du verwenden möchtest, um deinem Haar Fülle und Form zu verleihen.

  8. Verwende ein starkes Haarspray, damit der Irokesenschnitt fest bleibt.

  9. Verwende ein Fixiergel an den Enden, um den scharfen und festen Effekt zu erzielen, den die Irokesenfrisur haben sollte. Es verleiht dem Finish auch etwas Glanz.

  10. Um die Frisur zu pflegen, füge jeden Tag ein wenig Produkt hinzu, um sicherzustellen, dass sie in ihrer ganzen Pracht hält.

MEHR LESEN  7 Anzeichen: So erkennst du, dass ihr nicht zusammenpasst

Und das war’s! Dein Schnitt ist fertig und deine Frisur perfekt gestylt. Du wirst mit diesem Retro- und dennoch modernisierten Irokesenschnitt definitiv einen großen Auftritt haben und deine Freunde überraschen können. Verleihe deinem Stil ein neues Gesicht und probiere den Irokesenschnitt aus – warte nicht länger!