Hotel Bad Fallenbach: Wie relevant sind die Bewertungen?

Hotel Bad Fallenbach: Wie relevant sind die Bewertungen?

Das Hotel Bad Fallenbach in San Leonardo in Passiria, Italien, ist ein beliebtes Reiseziel. Aber wie verlässlich sind die Bewertungen und wie werden sie überhaupt ermittelt? Hier erfährst du alles, was du wissen musst, um die Qualität dieses Hotels selbst einschätzen zu können.

Wie werden die Bewertungen ermittelt?

Jede Bewertung des Hotels liegt auf einer Skala von 1 bis 10. Um die Gesamtbewertung zu erhalten, werden alle Einzelbewertungen zusammengezählt und durch die Anzahl der erhaltenen Bewertungen geteilt. Zusätzlich können Gäste separate Unterkategorien bewerten, wie beispielsweise Lage, Sauberkeit, Personal, Komfort, Ausstattung, Preis-Leistungs-Verhältnis und kostenfreies WLAN. Diese Unterkategorien stehen dabei in keiner direkten Verbindung zur Gesamtbewertung.

Wie relevant sind die Bewertungen?

Du kannst eine Unterkunft bewerten, wenn du über unsere Plattform dort gebucht hast und entweder tatsächlich dort übernachtet hast oder die Unterkunft besucht hast. Falls du eine bereits abgegebene Bewertung bearbeiten möchtest, kontaktiere einfach unser Kundenserviceteam.

Wir haben sowohl Mitarbeiter als auch automatisierte Systeme, die speziell auf das Erkennen gefälschter Bewertungen spezialisiert sind. Sollten wir solche Bewertungen entdecken, löschen wir sie und ergreifen gegebenenfalls weitere Maßnahmen gegen die Verantwortlichen.

Wenn du etwas Verdächtiges bemerkst, kannst du es jederzeit unserem Kundenserviceteam melden, damit unser Betrugsteam Ermittlungen durchführen kann.

Welche Inhalte werden nicht veröffentlicht?

Grundsätzlich würden wir am liebsten alle Bewertungen, positiv und negativ, veröffentlichen. Allerdings werden Bewertungen, die folgende Inhalte enthalten oder auf diese Bezug nehmen, nicht angezeigt:

  • Politisch sensible Kommentare
  • Werbliche Inhalte
  • Illegale Aktivitäten
  • Persönliche oder sensible Informationen (z. B. E-Mails, Telefonnummern, Kreditkarteninformationen)
  • Obszöne Wörter, sexuelle Anspielungen, Hassrede, diskriminierende Äußerungen, Bedrohungen oder Gewaltverherrlichung
  • Spam und gefälschte Inhalte
  • Tierquälerei
  • Identitätsdiebstahl (wenn sich der Verfasser als jemand anderes ausgibt)
  • Jede Verletzung unserer Bewertungsrichtlinien
MEHR LESEN  Reisen: Wo auf einen Ortseinwohner 118 Touristen kommen

Um sicherzustellen, dass Bewertungen relevant sind, akzeptieren wir nur Bewertungen, die innerhalb von 3 Monaten nach dem Auschecken abgegeben wurden. Bewertungen, die älter als 36 Monate sind oder wenn die Unterkunft den Besitzer gewechselt hat, werden möglicherweise nicht mehr angezeigt.

Transparenz und Standards für Bewertungen

Die Richtlinien und Standards für Bewertungen auf Booking.com sollen sicherstellen, dass die Inhalte relevant und familienfreundlich sind, ohne die Meinungsfreiheit oder starke Meinungen einzuschränken. Sie gelten unabhängig vom Ton des Kommentars. Beteiligungen sollten daher reisebezogen sein und anderen Reisenden helfen, fundierte Entscheidungen zu treffen. Persönliche, politische, ethische oder religiöse Kommentare sollten vermieden werden. Werbung wird entfernt und Probleme im Zusammenhang mit den Dienstleistungen von Booking.com sollten an unseren Kundenservice oder das Unterkunftsserviceteam weitergeleitet werden.

Alle Inhalte sollten für ein globales Publikum geeignet sein. Bitte vermeide die Verwendung von Schimpfwörtern oder den Versuch, Schimpfwörter durch kreative Schreibweise in irgendeiner Sprache darzustellen. Kommentare und Medien, die Hassrede, diskriminierende Äußerungen, Bedrohungen, sexuell explizite Äußerungen, Gewalt oder die Förderung illegaler Aktivitäten enthalten, sind nicht erlaubt.

Authentizität und Unabhängigkeit sind wichtige Kriterien für Bewertungen. Daher sind Bewertungen am wertvollsten, wenn sie originell und unvoreingenommen sind. Dein Beitrag sollte dein eigener sein. Partnerunterkünfte von Booking.com sollten nicht im Namen von Gästen schreiben oder Anreize für Bewertungen anbieten. Negative Bewertungen dürfen nicht genutzt werden, um den Ruf eines Mitbewerbers zu schädigen.

Der Schutz der Privatsphäre anderer Personen ist uns wichtig. Booking.com unternimmt Anstrengungen, um E-Mail-Adressen, Telefonnummern, Website-Adressen, Social-Media-Konten und ähnliche Details zu verbergen.

Die Meinungen, die in den Bewertungen und Kommentaren zum Ausdruck gebracht werden, sind die der Kunden und Anbieter von Booking.com und nicht von Booking.com selbst. Booking.com übernimmt keine Verantwortung oder Haftung für Bewertungen oder Antworten darauf. Booking.com ist ein Vermittler (ohne die Verpflichtung zur Überprüfung) und kein Herausgeber von Kommentaren und Antworten.

MEHR LESEN  Welcher New York Pass ist der Beste?

Standardmäßig werden Bewertungen nach dem Datum der Abgabe sortiert und mithilfe zusätzlicher Kriterien angezeigt, um die relevantesten Bewertungen anzuzeigen. Diese Kriterien umfassen unter anderem die Sprache, Bewertungen mit Text und nicht anonyme Bewertungen. Es können weitere Sortierungsoptionen verfügbar sein (z. B. nach Art des Reisenden, nach Punktzahl usw.).

Übersetzungs-Haftungsausschluss

Dieser Service kann Übersetzungen enthalten, die von Google bereitgestellt werden. Google lehnt jegliche mit den Übersetzungen verbundenen Garantien ab, sei es ausdrücklich oder implizit, einschließlich aller Gewährleistungen für Richtigkeit, Zuverlässigkeit und aller implizierten Gewährleistungen für Handelsfähigkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck und Nichtverletzung.