Fortnite: Battle Pass schnell leveln in Kapitel 3 – Entdecke diese genialen Tipps

Fortnite: Battle Pass schnell leveln in Kapitel 3 – Entdecke diese genialen Tipps

In Fortnite kann man sich leicht in Matches verlieren und vergisst dabei oft, wie man am besten seinen Battle Pass leveln kann. Deshalb zeigen wir euch in Chapter 3 die besten Methoden, um schnell und einfach Bonus-Stile für eure Skins aus dem Battle Pass zu erhalten.

4 Tipps, die euch im Battle Pass nach oben bringen werden

Es gibt vier Tipps, von denen einer den kostenpflichtigen “Rette die Welt”-Modus erfordert, der euch in die PvE-Welt von Fortnite bringt. Dort erklären wir euch, wie ihr die XP bekommt.

1. Rette die Welt – XP für besiegte Zombies

Falls ihr den PvE-Modus in seinen besten Zeiten erlebt habt, könnt ihr jetzt wieder einsteigen. Epic Games hat angekündigt, dass ihr euren Battle Pass auch während Missionen in Rette die Welt leveln könnt.

Ihr könnt also entspannt mit euren Freunden ein paar Runden Verteidigung spielen und dem anstrengenden Battle Royale entfliehen. Nehmt eure Freunde mit, baut eure Sturmbasis auf und verteidigt sie mit all eurer Kraft.

Nach abgeschlossenen Runden erhaltet ihr zusätzliche XP für euren Battle Pass. Diese XP werden automatisch hinzugefügt.

2. Imposter-Modus

Der Imposter-Modus ist ähnlich aufgebaut wie das Spiel Among Us. Ihr werdet entweder als Imposter oder als Agent eingestuft und müsst dann versuchen, zu überleben. Die Imposters sabotieren die Agents und versuchen so viele von ihnen wie möglich zu eliminieren.

MEHR LESEN  Soja in Deutschland: Anbau, Merkmale und Standortansprüche

Die Agents haben die Möglichkeit, verdächtige Kandidaten durch Abstimmungen zu verbannen und so ihren Sieg zu sichern. Achtung, unschuldige Spieler, die verbannt wurden, bleiben als Beobachter zurück und können nicht mehr aktiv am Spiel teilnehmen.

Um die meisten XP als Agent zu erhalten, solltet ihr folgendes tun:

  • Aufgaben erledigen
  • Imposter verbannen
  • Das Match gewinnen

Als Imposter müsst ihr hingegen folgende Dinge tun, um viele XP zu erhalten:

  • Spieler sabotieren
  • Spieler töten
  • Match in die Länge ziehen
  • Das Match erfolgreich beenden

Dieser Modus lohnt sich vor allem, da es oft sehr viel Spaß macht, andere Spieler zu verwirren und so das Spiel für sich zu entscheiden.

3. Viele Kills und Matches spielen

Falls euch andere Modi nicht zusagen, könnt ihr auch im Battle Royale viele XP verdienen. Dabei müsst ihr ein paar Dinge beachten:

  • Öffnet viele Truhen, Munitionskisten, Kühlboxen oder andere Behälter
  • Tötet viele Gegner, inklusive Tiere
  • Sorgt im Team für Assist-Kills
  • Erledigt eure täglichen Aufgaben und Quests
  • Überlebt Sturmphasen – Lebt so lange wie möglich
  • Landet als erster Spieler
  • Erledigt Meilensteine
  • Beendet das Match mit einem Sieg

Es gibt viele Dinge, die ihr beachten müsst, aber wenn ihr diese Option in Erwägung zieht, werdet ihr einen spürbaren Unterschied bemerken. Es macht einen großen Unterschied, ob ihr in einem Match 5 oder 20 Truhen öffnet.

Versucht außerdem, eine Krone zu ergattern. Wenn ihr eine habt, versucht in einem Match so viel wie möglich zu erreichen. Viele Kills und gute Platzierungen werden doppelt gewertet.

4. Kreativmodus – Einfach und entspannt XP sammeln

Der Kreativmodus bietet eine entspannte Alternative, um XP zu verdienen, wenn ihr keine Zeit habt, Matches zu spielen. Schaltet eure Konsole oder den PC ein, sendet euren Charakter in die Kreativ-Lobby und lasst ihn dort 75 Minuten stehen. Ihr erhaltet ganze 60.000 XP fürs Herumstehen und könnt das täglich wiederholen.

MEHR LESEN  Lost Ark: Wie du das MMO mit deinen Freunden spielst

Um alle Stile freizuschalten, müsst ihr Level 153 erreichen. Schaut auf der Seite fortnitexp nach, wie viele Erfahrungspunkte ihr täglich farmen müsst, um am Ende der Season Level 200 zu erreichen.

Was haltet ihr vom XP-System in Fortnite? Findet ihr es in Chapter 3 wieder eine Qual, Stile und kosmetische Items extra zu farmen? Lasst es uns wissen!