Ein Hund namens Blue Bay Shepherd: Der neue blaue Wolfdog auf dem Block

Blue Bay Shepherd: The New Blue Wolfdog on the Block

Hast du schon mal von dem Blue Bay Shepherd gehört? Du wirst begeistert sein! Dieser attraktive blaue Wolfshund vom Typ Deutscher Schäferhund ist eine atemberaubende Rasse, die kürzlich in der Hunde-Welt aufgetaucht ist.

Neugierig, mehr über den Blue Bay Shepherd zu erfahren? Lies weiter und lass dich von diesem neuen Hund verzaubern, in den du dich verlieben wirst, ohne es zu wissen!

Blue Bay Shepherd

Was ist ein Blue Bay Shepherd?

Hast du jemals davon geträumt, einen Hund mit der anmutigen Schönheit eines Wolfs zu besitzen? Sie sind ein beeindruckender Anblick. Das einzige Problem ist, dass Hunde, die eher wie Wölfe aussehen, oft wolfsähnliche Persönlichkeiten haben. Ein sozial unverträgliches, etwas aggressives Haustier ist nicht das, wonach die meisten Menschen suchen.

Ein Blue Bay Shepherd ist der Versuch, einen Hund mit der Schönheit und Anmut eines Wolfs zu schaffen, aber mit dem fröhlichen, freundlichen Wesen und der Trainierbarkeit eines Hundes. Bisher war dies ein ziemlicher Erfolg.

Blue Bay Shepherds wurden durch die gezielte Zucht von Wolfshunden mit alten blauen deutschen Schäferhunden geschaffen. Das Ziel war es, das wolfähnliche Aussehen mit der Trainierbarkeit und der liebevollen Persönlichkeit eines deutschen Schäferhunds zu kombinieren – und die Ergebnisse waren atemberaubend.

Die Geschichte des Blue Bay Shepherd

Die Geschichte des Blue Bay Shepherd reicht nicht sehr weit zurück. Sie beginnt mit der Vision einer Frau namens Vicki Spencer, einer Hundezüchterin, die in Palm Bay, Florida lebt.

Sie hatte zwei sehr spezifische Listen von Eigenschaften, die sie mit dem Blue Bay Shepherd züchten wollte. Diejenigen, für die sie züchten wollte, und diejenigen, die sie vermeiden wollte.

Ihre Liste der gewünschten Eigenschaften umfasste:

  • Das lupine (wolfähnliche) Aussehen
  • Bereitwillige und treue Natur
  • Trainierbarkeit
  • Zärtliches und freundliches Temperament
  • Die tiefe blaue Farbe
  • Robuste Gesundheit

Aber sie wollte Folgendes vermeiden:

  • Die stark abfallende Rückenlinie moderner Deutscher Schäferhunde (und die Probleme mit der Hüftdysplasie)
  • Aggression
  • Scheuheit
  • Dunkle Augen
  • Große Ohren

Um den Grundstein für den Blue Bay Shepherd zu legen, begann Vicki damit, ihre eigenen Wolfshunde zu züchten. Sobald sie diese Hunde so hatte, wie sie sie haben wollte, handelte es sich um F5-Wolfshunde – das bedeutet, sie waren fünf Generationen von ihren Wolfsvorfahren entfernt.

In Vickis Hunden sind 8 verschiedene Hunderassen vermischt. Sie hat geheim gehalten, welche Rassen sie verwendet hat, um ihre neue Rasse vor unehrlichen Züchtern zu schützen, die versuchen, ihre eigenen Versionen zu kreieren.

DNA-Tests haben jedoch Malamute und Husky-Hunde als Teil der Abstammung offenbart.

Als ihre Wolfshunde bereit waren, brauchte Vicki die alten deutschen Schäferhunde. Dabei handelte es sich um Deutsche Schäferhunde, die keinen abfallenden Rücken und überwinkelte Hinterbeine haben. Sie brauchte sie auch in blauer Farbe, um die gewünschte Farbe beizubehalten.

MEHR LESEN  Der charmante Bernhardiner: Ein Familienhund mit Geschichte und Charakter

Sie fand genau das, was sie brauchte, bei einem Züchter in Frankreich. Nachdem sie zwei von ihnen importiert hatte, Passion und Jordan, züchtete sie sie mit ihren eigenen Hunden. Der erste offizielle Wurf von Blue Bay Shepherds wurde im März 2011 geboren.

Sie erhielten ihren Namen, weil es sich um blaue Deutsche Schäferhunde handelt, die mit dem Namen ihres Geburtsortes Palm Bay, Florida, vermischt sind.

Blue Bay Shepherd

Sind Blue Bay Shepherds selten?

Ja, im Moment sind Blue Bay Shepherds ziemlich selten.

Die einzigen echten Blue Bay Shepherds stammen von Vickis Southern Breeze Kennels. Da nur Vicki und eine Handvoll ihrer Helfer die Entwicklung dieser Hunde überwachen, werden nur wenige Blue Bays jedes Jahr hinzugefügt.

Die korrekte Entwicklung der Rasse erfordert außerdem sorgfältige und sehr selektive Zucht, um die gewünschten Eigenschaften zu fördern. Da Vicki diese Hunde nicht einfach wahllos vermehrt, können noch weniger Hunde produziert werden.

Die Beliebtheit der Rasse nimmt jedoch zu. Ein Blue Bay Shepherd namens Kurgan hat sogar einen eigenen YouTube-Kanal mit fast 300.000 Abonnenten. Mit zunehmendem Trend wird es jedoch Menschen geben, die ihre Hunde als Blue Bay Shepherds vermarkten wollen.

Alle Blue Bays erhalten jedoch eine Registrierungsnummer und Vicki unterschreibt persönlich eine Urkunde. Mit dieser Dokumentation lässt sich nachweisen, dass ein Hund ein echter Blue Bay Shepherd ist.

Blue Bay Shepherd

Wie viel Wolf steckt im Blue Bay Shepherd?

Der erste Wurf der Blue Bay-Welpen enthielt ungefähr 30% Wolfblut. Aber sobald Vicki den Hund geschaffen hatte, den sie suchte, begann sie nur noch Blue Bays untereinander zu züchten. Mit jeder Generation nimmt der Anteil des Wolfbluts ab.

Einige Blue Bays können immer noch 12 oder 16% Wolf-DNA haben. Aber im Allgemeinen versucht Vicki, diesen Prozentsatz auf etwa 6% zu halten.

Physische Merkmale

Blue Bay Shepherds sehen genau so aus, wie man es von dem erwartet, was Vicki anstrebte. Sie sind große Hunde mit einem wolfähnlichen Erscheinungsbild. Sie haben langes Haar, das in einem wunderschönen Blau- oder Schiefergrauton schimmert.

Sie haben eine blaue oder schwarze Nase und hell gefärbte Augen, in der Regel zwischen Bernstein und Gelb – manchmal mit grünlichen Schattierungen. Einige Blue Bays haben sogar blaue Augen.

Sie sind gut gebaute, athletische Hunde. Obwohl ihre wolfähnlichen Eigenschaften erkennbar sind, ähneln sie auch deutlich ihren Deutschen Schäferhund-Eltern. Dies zeigt sich am deutlichsten in der Form ihrer Köpfe.

Blue Bay Shepherd

Wie groß wird ein Blue Bay Shepherd?

Als so neue Rasse gibt es immer noch etwas Variation in der Größe der Blue Bay Shepherds. Sie werden jedoch immer am oberen Ende des Spektrums liegen.

Männchen sind in der Regel größer als Weibchen und können mehr als 30 Zoll hoch sein. Obwohl sie kräftig sind, sind sie schlanke Hunde, wobei Weibchen normalerweise etwa 70-85 Pfund wiegen und Männchen etwa 85-105 Pfund. Einige Blue Bays können jedoch stolze 130 Pfund wiegen!

Wenn es etwas gibt, das ein Blue Bay Shepherd nicht ist, dann ist es ein süßer kleiner Schoßhund, der glücklich in einer winzigen Wohnung leben kann.

MEHR LESEN  Grenzen setzen – So bringst du deinem Hund bei, wo es langgeht!

Gibt es sie in anderen Farben?

Obwohl Blau die gewünschte Farbe ist, sollte man bedenken, dass verschiedene andere Hunderassen eingekreuzt wurden, um den Blue Bay Shepherd zu schaffen. Daher gibt es noch ein paar andere Fellfarben, die auftreten können, bis die Rasse standardisiert ist.

Andere Farben sind:

  • Beige
  • Creme
  • Beige und Creme
  • Weiß
  • Schwarz
  • Schwarz und Tan

Sobald die Rasse standardisiert ist, könnten diese Fellfarben offiziell werden. Aber im Moment ist das Ziel, so oft wie möglich die blaue Version zu züchten.

Blue Bay Shepherd Temperament

Obwohl Vicki mit diesen Hunden das lupine Aussehen anstrebte, würde sie das Aussehen für das Wesen opfern. Ihr primäres Ziel war es, einen Familienhund zu schaffen, wobei das Aussehen wie ein Wolf an zweiter Stelle stand.

Sie hat jedoch bei beidem Erfolg gehabt.

Blue Bay Shepherds haben ein süßes, liebevolles Wesen ohne die Aggression und Distanziertheit ihrer Wolfsvorfahren.

Natürlich hängt die Haltung des Hundes auch von der Erziehung und der richtigen Sozialisierung als Welpe ab. Aber die Hunde neigen naturgemäß dazu, gesellig, sanft, liebevoll und verspielt zu sein. Du kannst ihnen sogar vertrauen, wenn es um Nutztiere und andere Tiere geht!

Sozialverträglichkeit mit anderen Haustieren

Bedeutet die Anschaffung eines Blue Bay Shepherds, dass du eine Ein-Haustier-Familie sein musst? Kannst du diesem Hund, der einem Wolf so ähnlich sieht, anderen Haustieren vertrauen?

Besitzer berichten, dass ihre Blue Bay Welpen sich gut mit anderen Hunden und Katzen vertragen haben. Sie sollten ordnungsgemäß sozialisiert werden und es ist am besten, sie mit anderen Haustieren aufzuziehen. Dies ist jedoch bei Hunden im Allgemeinen üblich – nicht nur bei solchen, die Wölfen ähneln.

Sind Blue Bay Shepherds gute Haustiere?

Ihr süßes, liebevolles Wesen macht den Blue Bay Shepherd zu einem großartigen Familienhund. Aber er fühlt sich in einem bestimmten Zuhause am wohlsten.

Wie man sich vorstellen kann, sind Blue Bay Shepherds sehr energiegeladene Hunde, bedingt durch die Deutsche Schäferhund- und Husky-Gene in ihrer Abstammung. Außerdem neigen sie dazu, riesig zu sein. Daher eignet sich ein Zuhause mit einem großen Garten und viel Platz zum Toben ideal für sie.

Blue Bays können auch an Trennungsangst leiden, daher ist eine aktive Familie, die viel Zeit mit dem Welpen verbringt, am besten.

Häuser mit kleinen Kindern sind möglicherweise nicht die beste Wahl für sie, da sie zwar sanftmütig sind, aber immer noch groß und energiegeladen, was bedeutet, dass sie versehentlich kleine Familienmitglieder verletzen können.

Futter und Gesundheit

Eines von Vickis Zielen für den Blue Bay Shepherd war es, dass er gesund und stark ist. Da die Rasse jedoch so neu ist, gibt es keine festgelegte Gesundheitsmuster und keine Möglichkeit zu wissen, ob es häufig auftretende Probleme gibt.

Hunde mit Wolfblut sind im Allgemeinen gesund und haben eine hohe Lebenserwartung. Dies muss jedoch mit dem kleinen Genpool ausgeglichen werden. Alle Blue Bays stammen vom selben Ort ab und die Züchter bei Southern Breeze Ranch müssen vorsichtig sein, um Inzucht und die dadurch verursachten Probleme zu vermeiden.

Vicki hat speziell die alten deutschen Schäferhunde verwendet, um den stark abfallenden Rücken der modernen Deutschen Schäferhunde und die damit verbundene Hüftdysplasie zu vermeiden. Dies schließt jedoch nicht beide Ellenbogen- und Hüftdysplasie aus.

MEHR LESEN  Die perfekten Hundestrandkörbe für Ihren Vierbeiner

Darüber hinaus können die von ihr verwendeten Schäferhunde Probleme wie Epilepsie, degenerative Myelopathie, Hypophysenzwergwuchs und Augenabnormalitäten weitergeben.

Es ist auch wichtig zu beachten, dass Blue Bays wie viele Hunde großer Rassen an Magendrehungen leiden können. Um dies zu verhindern, solltest du das Füttern von Futter innerhalb von 30 Minuten nach dem Training vermeiden. Du kannst auch eine verlangsamende Fressnapf in Betracht ziehen, wenn dein Hund dazu neigt, zu schnell zu fressen.

Pflegebedürfnisse

Deutsche Schäferhunde haben ein dichtes, doppeltes Fell, das zweimal im Jahr haart – jeweils 6 Monate im Frühling und 6 Monate im Herbst. Und Wolfshunde sind genau gleich.

Ein Blue Bay Shepherd benötigt während der schlimmsten Haarzeiten tägliches Bürsten, um den Haarausfall unter Kontrolle zu halten. Im Rest des Jahres kannst du es mit einem Bürsten 1-3 Mal pro Woche schaffen. Regelmäßiges Bürsten hilft auch dabei, ihr langes Haar frei von Verwicklungen zu halten und ihm den Glanz zu verleihen, der sie so schön macht.

Unabhängig davon ist das Bürsten deines Hundes eine großartige Möglichkeit, eine Bindung zu ihm aufzubauen und ihm zu helfen, sich in deinem Zuhause sicher und geliebt zu fühlen.

Da sie so aktiv sind, tragen Blue Bay Shepherds normalerweise ihre eigenen Nägel ab, indem sie auf hartem Boden herumlaufen. Wenn dies nicht der Fall ist, solltest du Nagelknipser bereithalten, um ein Überwachsen zu verhindern.

Beachte, dass Ohrentzündungen bei Deutschen Schäferhunden häufig vorkommen. Du solltest die Ohren deines Blue Bay trocken und sauber halten, um dies zu vermeiden.

Wo findet man Blue Bay Shepherd Hunde?

Den einzigen Ort, an dem du einen echten Blue Bay Shepherd Hund bekommst, ist Southern Breeze Ranch in Palm Bay, Florida. Da es nur wenige gibt und die Rasse noch in der Entwicklung ist, gibt es in der Regel eine ein- oder zweijährige Warteliste für diese Welpen.

Die Welpen können auch ziemlich teuer sein, aber weniger als du von einem exklusiven Züchter erwarten würdest.

Halte deinen Blue Bay Shepherd sicher

Erhöhe die Sicherheit und das Wohlbefinden deines Blue Bay Shepherds mit dem Fi GPS Smart Collar mit Aktivitäts- und Schlaftracking. Dieses innovative Halsband bietet Echtzeit-GPS-Tracking, so dass du deinen pelzigen Begleiter bei Bedarf leicht orten kannst. Es geht über das bloße Tracking hinaus, indem es wertvolle Einblicke in seine täglichen Bewegungslevel und Schlafmuster liefert. Mit seinem schlanken Design und der robusten Konstruktion fügt sich das Fi Smart Collar nahtlos in den Lebensstil deines Hundes ein. Priorisiere dein inneres Gleichgewicht und stärke die Bindung zu deinem Blue Bay Shepherd. Investiere noch heute in das Fi GPS Smart Collar und die Fi App und erlebe ein neues Maß an Verbundenheit und Fürsorge für deinen geliebten pelzigen Freund.

Fazit

Liebst du die Idee, deiner Familie einen blauen Wolfshund vom Typ Deutscher Schäferhund hinzuzufügen? Der wunderschöne Blue Bay Shepherd könnte eine großartige Option für dich sein.

Außerdem wirst du Teil der Entwicklung einer neuen Rasse sein!

Vicki bleibt mit allen Besitzern ihrer Welpen in Kontakt, um ihre Entwicklung und ihr Verhalten im Laufe der Zeit zu überwachen. Sie möchte mit ihrer neuen Rasse einen Standard schaffen und beibehalten sowie mit jeder neuen Generation Verbesserungen vornehmen.

Wenn du der glückliche Besitzer eines dieser Welpen wirst, wirst du ein neues Abenteuer erleben, das mehr ist als nur einen neuen Hund zu bekommen. Außerdem wirst du mehr Liebe und Treue erhalten, als du erwartet hast!