Die beste beschichtete Pfanne

Die beste beschichtete Pfanne

Eine Pfanne gehört zu den wichtigsten Utensilien in jeder Küche. Insbesondere beschichtete Pfannen erfreuen sich großer Beliebtheit, da sie das Braten bei hoher Temperatur und mit wenig Fett ermöglichen. In diesem Artikel stellen wir Ihnen einige der besten beschichteten Pfannen vor, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind.

Kurzübersicht

Nach ausführlichen Tests von 34 beschichteten Pfannen haben wir die Tefal E43506 Jamie Oliver als besten Allrounder ausgemacht. Diese Pfanne eignet sich sowohl für ambitionierte Köche als auch für den täglichen Einsatz in der Familie. Mit ihrer hochwertigen Verarbeitung und Antihaftbeschichtung ermöglicht sie fettarmes und -freies Garen und Braten. Der Griff liegt rutschfest in der Hand und die markante Tropfkante sorgt für ein sauberes Ausgießen auf den Teller.

Die Onyx Pfanne bietet nicht nur beste Antihaft-Eigenschaften, sondern ist auch äußerst robust. Sie verträgt sogar den Einsatz von Metallwerkzeugen und kann mit einem Stahlschwamm gereinigt werden. Diese Pfanne ist die langlebigste Antihaft-Pfanne auf dem Markt.

Ein weiterer Favorit ist die Hoffmann 528-KD Pfanne. Mit ihrem hohen Rand und einer Kapazität von 3,6 Litern eignet sie sich ideal für knuspriges und scharfes Anbraten bei hoher Temperatur. Sie kann dank abnehmbarem Griff sogar als Servierpfanne verwendet werden. Der Hersteller bietet zudem einen Wiederbeschichtungsservice an.

Die Tefal Start’Easy Triangle Pan besticht nicht nur durch ihr außergewöhnliches Design, sondern auch durch ihre praktischen Eigenschaften. Die beiden seitlichen Ecken der Dreieckspfanne dienen perfekt als Ausgießer und der Griff sitzt fest und wackelt nicht.

MEHR LESEN  Erdbeer-Sahne Torte mit Biskuit Boden – einfach und lecker

Die Olav Pfanne mit Kupferkern nutzt Energie besser aus als andere Pfannen und ist daher besonders energieeffizient. Sie überzeugt zudem mit geringem Gewicht und einem bezahlbaren Wiederbeschichtungsservice des Herstellers.

Beschichtete Pfannen im Test

Beschichtete Pfannen bieten beste Antihaft-Eigenschaften und eignen sich für verschiedenste Arten des Bratens. Es gibt verschiedene Arten von Beschichtungen, darunter Teflon und Keramik. Teflonpfannen eignen sich besonders für fettarmes Garen, während keramikbeschichtete Pfannen um die 400 Grad hitzebeständig sind und umweltfreundlicher hergestellt werden.

Es gibt auch Pfannen aus Aluminium oder Edelstahl, die beide ihre Vor- und Nachteile haben. Aluminium- und Edelstahlpfannen sind korrosionsbeständig und leicht, während unbeschichtete Eisen- oder gusseiserne Pfannen ähnlich gute Antihafteigenschaften entwickeln können und ein Leben lang halten.

Wer eine beschichtete Pfanne nachhaltig nutzen möchte, kann diese bei einem Beschichtungsdienst neu aufarbeiten lassen. So wird die Lebensdauer der Pfanne verlängert und der Umweltverschmutzung durch Wegwerfen entgegengewirkt.

Reinigung und Pflege

Beschichtete Pfannen sollten nicht in der Spülmaschine gereinigt werden, da Spülmittel und Salz die Beschichtung angreifen können. Eine sanfte Handwäsche mit einem weichen Schwamm oder einer Bürste ist empfehlenswert. Nach dem Reinigen sollte die Pfanne mit einigen Tropfen Öl eingeölt werden, um die Beschichtung zu schonen.

Bei der Aufbewahrung sollte darauf geachtet werden, dass keine Pfannen oder Töpfe auf der Oberfläche der beschichteten Pfannen stehen, um Kratzer zu vermeiden. Pfannenschoner aus Textil oder Filz können hierbei hilfreich sein.

Unser Favorit

Die Tefal E43506 Jamie Oliver hat uns in den Tests überzeugt. Sie besticht durch ihre Stabilität, Wertigkeit und Ergonomie. Mit ihrem moderaten Gewicht und der Antihaftbeschichtung ermöglicht sie ein komfortables Braterlebnis. Die Tefal E43506 Jamie Oliver ist zudem zu einem erschwinglichen Preis erhältlich und erzielte in unseren Tests eine hohe Punktzahl.

MEHR LESEN  Die richtige Auswahl und Beladung des Umzugswagens

Fazit

Bei der Auswahl einer beschichteten Pfanne kommt es auf die individuellen Bedürfnisse und Vorlieben an. In diesem Artikel haben wir Ihnen einige der besten beschichteten Pfannen vorgestellt, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind. Von Allroundern bis hin zu spezialisierten Pfannen gibt es für jeden Bedarf die passende Lösung. Wichtig beim Gebrauch und der Pflege einer beschichteten Pfanne ist es, die Herstelleranweisungen zu beachten und die Pfanne sorgsam zu behandeln.

Bildquelle:

  • Die beste beschichtete Pfanne
  • Schulte Ufer Charisma I: Pfanne mit keramischer Beschichtung
  • Beschichtete Pfannen sollten nicht in die Spülmaschine. Sanfte Handwäsche schont die Beschichtung.
  • Aus alt wird neu.
  • Beschichtete Pfannen Update Onyx
  • Abnehmbarer Griff: Fixpunkt des Griffes.
  • Die Tefal C26770 Start’Easy Triangle Pan im Dreiecksformat.
  • Maserung im Detail: Die sichtbare Struktur ist blankes Metall und erhaben.