Die aufregende Welt der ADAC Kartschulen

Die aufregende Welt der ADAC Kartschulen

Viele Motorsport-Champions haben ihre Anfänge im Kartsport gemacht. Die kleinen, wendigen und extrem schnellen Fahrzeuge sind die perfekte Basis für einen systematischen Einstieg in den Automobilsport. Die ADAC-Kartschulen bieten das ideale Umfeld für erste Fahrversuche und bahnbrechende Erfahrungen.

ADAC Nordbayern: Die ADAC Rookie School

Die ADAC Rookie School des ADAC Nordbayern ist ein Nachwuchsförderprojekt für den Kartrundstrecken-Sport. Das Ziel besteht darin, den Einstieg oder den Wechsel zur Kart-Rundstrecke zu erleichtern. Jährlich werden drei aufeinander aufbauende Lehrgänge angeboten, bei denen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Grundlagen des Kartrundstrecken-Sports vermittelt werden. Die Karts werden dabei gestellt und sowohl praktisches Fahrtraining als auch theoretisches Wissen über diese faszinierende Disziplin vermittelt. Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren können teilnehmen, unabhängig von ihrer Erfahrung im Kartslalom-Sport. Talentierten und interessierten Kindern und Jugendlichen bietet sich 2020 die Möglichkeit, weitere Förderung zu erhalten und erste Erfahrungen bei Veranstaltungen zu sammeln. Hierfür stehen Leihkarts und eine technische Betreuung zur Verfügung.

ADAC Nordbayern

ADAC Hessen-Thüringen: DMSB-Fahrerlizenz für Kart-Rundstreckenrennen

Der ADAC Hessen-Thüringen bietet Kartlehrgänge zur Erlangung der DMSB-Fahrerlizenz für Kart-Rundstreckenrennen an. Der Lehrgang richtet sich an Jugendliche im Alter von 8 bis 15 Jahren und besteht aus drei Bausteinen: Im praktischen Teil werden Fahrübungen wie Starts, Kurventechnik und Bremsen gelehrt. Im theoretischen Teil werden das Reglement, die DMSB-Regularien sowie das wichtige Thema “Ernährung und Fitness” behandelt. Im Technik-Teil erfahren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mehr über die Funktionsweise von Motor, Chassis und Reifen. Der eintägige Lehrgang kostet 145,- Euro. Die Karts werden gestellt, es müssen jedoch festes Schuhwerk, Helm, Handschuhe und feste Kleidung oder ein Overall mitgebracht werden. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 20 Personen. Speisen und Getränke können vor Ort erworben werden.

MEHR LESEN  Entdecken Sie das beste Wohnmobil Zubehör in Pforzheim

ADAC Hessen-Thüringen

ADAC Nordrhein: Schnupper-, Grund- und Intensivkurse

Der ADAC Nordrhein veranstaltet regelmäßig eintägige Schnupper-, Grund- und Intensivkurse für Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 15 Jahren und einer Körpergröße von mindestens 1,30 Metern. Die Kurse finden auf der Kartbahn in Hagen statt und werden unter sachkundiger Aufsicht durchgeführt. Das Ziel der Kurse liegt darin, die Kontrolle über das Kart zu erlangen und nicht um Höchstgeschwindigkeiten zu erreichen. Bei Interesse kann eine Anmeldung per E-Mail an lea.steinfels@nrh.adac.de erfolgen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden rechtzeitig über den nächsten Schnupperkurs informiert.

Private Renngemeinschaft Spandau: Leihkarts für Kinder und Jugendliche

Die Kart-Schule der Privaten Renngemeinschaft Spandau e.V. im ADAC bietet Kindern und Jugendlichen ab ca. acht Jahren und einer Körpergröße von 1,30 Metern die Möglichkeit, den Kart-Rundstreckensport kennenzulernen. Neben praktischen Fahrübungen wie der Ideallinie, dem Bremspunkt und dem richtigen Blickrichtung werden auch theoretische Inhalte vermittelt. Dazu gehören Informationen über die richtige Sitzposition, Flaggenkunde und die allgemeinen Regeln des Rundstreckensports. Das Training findet dienstags ab 17:00 Uhr auf der asphaltierten Indoor-Leih-Kartbahn KARTLAND in Berlin-Reinickendorf statt. Eine vorherige Anmeldung beim Trainer Volker Welbers unter der Mobil-Nummer 0177-4024990 wird empfohlen. Einzelne Trainingstage werden auch auf Kart-Rennstrecken in Rathenow und auf dem Templiner Ring durchgeführt. Die Trainer betreuen und unterstützen die Mitglieder auch beim Einstieg in den Kartrennsport im Rahmen des ADAC Rookies Kart Cup des ADAC Niedersachsen/Sachsen Anhalt.

Private Renngemeinschaft Spandau

ADAC Sachsen: Kartschule für alle Interessierten

Die ADAC Sachsen Kartschule ist eine Initiative des ADAC Sachsen e.V., die den Einstieg und die Weiterentwicklung im Kartsport erleichtern möchte. Ziel ist es, die Faszination für den Kartsport zu fördern und einem breiten Publikum zugänglich zu machen. In verschiedenen Kursen wird sowohl der Breiten- und Clubsport als auch der nationale und internationale Kartsport unter professioneller Anleitung gestärkt.

MEHR LESEN  Mit dem Wohnmobil nach Prag – Ein perfekter Urlaub

ADAC Sachsen

Die ADAC Kartschulen bieten die perfekte Gelegenheit, in die spannende Welt des Kartsports einzutauchen. Egal, ob du ein blutiger Anfänger bist oder schon erste Erfahrungen gesammelt hast, hier findest du das passende Angebot. Tauche ein in die Welt der kleinen, wendigen und rasanten Karts und lerne von den Besten. Melde dich jetzt an und starte deine Karriere auf der Rennstrecke!

var links = document.getElementsByClassName(“light-box-bound”);Array.from(links).forEach(function(link) {link.setAttribute(“onclick”, “return false;”);});window.addEventListener(“load”, function() {baguetteBox.run(“.wp-block-gallery columns-2 columns-2 columns-2”);});