Der beste Laser-Multifunktionsdrucker: Unsere Top-Empfehlungen

Der beste Laser-Multi­funktions­drucker

Multifunktionsdrucker sind aus keinem Büro mehr wegzudenken. Sie können nicht nur drucken und scannen, sondern auch kopieren und faxen. Während Tintenstrahldrucker vor allem für den Heimgebrauch beliebt sind, sind Laserdrucker die bessere Wahl für Büros, da sie größer sind und somit weniger stören. Viele Modelle sind sogar mit Farblaser-Technologie ausgestattet. Obwohl Farb-Laserdrucker immer noch recht groß und schwer sind, gibt es einige Veränderungen, wie unser Favorit zeigt.

Die Preise für Laser-Multifunktionsdrucker liegen in unserem Test zwischen 100 und 550 Euro. Die teureren Modelle zeichnen sich oft durch niedrigere Druckkosten, höhere Seitenreichweite und einen automatischen Dokumenteneinzug aus. Insgesamt haben wir 25 Laser-Multifunktionsdrucker getestet und 19 sind immer noch erhältlich. Hier sind unsere Empfehlungen in der Kurzübersicht.

Kurzübersicht

  • HP Color Laserjet Pro M283fdw: Dieser kompakte Multifunktionsdrucker ist ein echter Allrounder. Egal ob scannen, drucken oder kopieren – der M283fdw erledigt alle Aufgaben mit Bravour. Er ist zudem sehr benutzerfreundlich und eignet sich perfekt für kleine und mittelgroße Büros. Das Einzige, was zu beachten ist, ist, dass nur teure Original-Toner von HP verwendet werden können.
  • HP Laserjet Pro M428fdw: Dieser Drucker druckt nur in Schwarz-Weiß, besticht jedoch durch seine Druckqualität und Geschwindigkeit. Wenn Sie auf Farbdrucke verzichten können und schnell drucken möchten, ist der M428fdw die beste Wahl. Hier gilt ebenfalls, dass nur Original-Toner von HP verwendet werden können.
  • Kyocera Ecosys M5526cdw: Dieser Drucker überzeugt durch seine gute Arbeit und Sparsamkeit. Mit seinen riesigen Toner-Kartuschen ist er ideal für Büros mit hohem Druckaufkommen geeignet.
  • HP Laserjet MFP M234dwe: Dieser Drucker ist kompakt und gehört dennoch zu den schnellsten in unserem Test. Er eignet sich ideal für das Home Office. Auch hier müssen Sie darauf achten, dass nur Original-Toner von HP verwendet werden können.
MEHR LESEN  Radionomy: Eine eigene Radiostation in nur einer Stunde

Was spricht für Laser-Multifunktionsdrucker?

Laser-Multifunktionsdrucker werden immer kompakter und günstiger. Sie bieten gestochen scharfen, dokumentenechten Textdruck, hohe Druckgeschwindigkeit und keine eintrocknenden Tintenpatronen. Im Vergleich zu Tintenstrahldruckern haben Laserdrucker eine hohe Abriebfestigkeit und ihr Toner trocknet nicht aus. Sie sind auch deutlich schneller im Druckvorgang. Bei den Druckkosten kommt es jedoch auf das Modell an. Farblaserdrucker sind teurer als Tintenstrahldrucker, aber es gibt große Unterschiede zwischen den einzelnen Modellen.

Unser Favorit: HP Color LaserJet Pro MFP M283fdw

Der HP Color LaserJet Pro MFP M283fdw ist ein kompakter Multifunktionsdrucker, der alle Aufgaben zuverlässig erledigt. Er ist benutzerfreundlich und bietet eine gute Druckqualität. Mit seiner kompakten Größe passt er perfekt in kleine oder mittelgroße Büros. Die Installation kann manchmal etwas schwierig sein, aber mit der HP-Smart-Software lässt sich der Drucker einfach steuern. Beim Drucken von Bildern überzeugt der HP mit satten Farben und einem tiefen Schwarz. Beim Drucken von Texten liefert er klare Buchstaben in tiefschwarzer Farbe. Auch die Druckgeschwindigkeit ist beeindruckend. Die Druckkosten sind etwas höher, aber die Qualität und Leistung des Druckers machen dies wett.