Camping am Bodensee: Entdecke vier einzigartige Campingplätze auf der österreichischen Seite

Camping am Bodensee: Entdecke vier einzigartige Campingplätze auf der österreichischen Seite

Du liebst die Natur und suchst nach einem unvergesslichen Campingabenteuer am Bodensee? Dann solltest du unbedingt die österreichische Seite des Sees erkunden! Obwohl der österreichische Teil des Bodensees der kleinste ist, bietet er dennoch vier Campingplätze, die dich mit ihrer einzigartigen Atmosphäre begeistern werden.

Der Zauber von Vorarlberg und Bregenz

Vorarlberg, das westlichste Bundesland Österreichs, beheimatet den österreichischen Teil des Bodensees. Mit nur 28 Kilometern Uferlänge mag er klein erscheinen, aber der drittgrößte Binnensee Europas hat viel zu bieten. Hier findest du die bezaubernde Stadt Bregenz, die für ihre weltberühmten Bregenzer Festspiele auf der imposanten Seebühne bekannt ist. Doch Bregenz hat noch viel mehr zu bieten: Von kulturellen Highlights wie dem Kunsthaus Bregenz über faszinierende Architektur bis hin zu zahlreichen Rad- und Wanderwegen wirst du hier jede Menge entdecken. Und natürlich kannst du dich auch auf Wassersport, Schifffahrten und erfrischenden Badespaß freuen. Von den direkt am See gelegenen Campingplätzen aus erreichst du all diese Attraktionen ganz bequem.

Seecamping Bregenz: Natur pur am Seeufer

Der größte Campingplatz auf österreichischer Seite, das Seecamping Bregenz, liegt in einem Naturschutzgebiet und ist nur durch einen Fuß- und Radweg vom Seeufer getrennt. Hier gibt es keine Reservierungsmöglichkeiten – du kannst dir deinen Stellplatz ganz nach Lust und Laune aussuchen. Genieße die großzügige Liegewiese direkt am See und nutze die Gelegenheit, Stand-Up-Paddling, Kajakfahren, Kanufahren und Windsurfen auszuprobieren. Das Zentrum von Bregenz und das Festspielgelände erreichst du in nur 20 bis 30 Minuten zu Fuß. Wenn du die Umgebung lieber mit dem Fahrrad erkunden möchtest, kannst du dir hier auch E-Bikes mieten.

MEHR LESEN  Der beste Wohnmobil-Stellplatz in Sankt Peter-Ording

Seecamping Bregenz
Bildquelle: Website

Camping Mexico: Nachhaltigkeit und Erholung

Ebenfalls im Naturschutzgebiet Mehrerauer-Seeufer, direkt hinter dem Seecamping, liegt der Campingplatz Mexico am Bodensee. Hier kannst du dir einen der wenigen Stellplätze vorab reservieren, denn das nachhaltig geführte Camp ist sehr beliebt. Hier wird großer Wert auf Umweltschutz und Regionalität gelegt. Genieße die naturbelassenen und teilweise schattigen Standplätze, besuche das Bistro und profitiere vom kostenlosen Fahrradverleih. Die Liegewiese am See erreichst du in nur 200 bis 300 Metern Entfernung.

Camping Mexico
Bildquelle: Website

Camping Weiss: Ein Bauernhof-Campingplatz

Etwas weiter entfernt vom See, aber dennoch in Bregenz gelegen, findest du den Campingplatz Weiss. Dieser Campingplatz punktet mit vielen Attraktionen, die die mangelnde Nähe zum Ufer wettmachen. Die Familie Weiss betreibt hier einen kleinen Bauernhof mit Schafen, Hühnern, Katzen und einem Hund. Im Campingstüble kannst du nicht nur gute Küche, sondern auch Most und Schnaps aus eigener Produktion genießen. Der Radweg führt direkt am Campingplatz vorbei und du erreichst das öffentlich zugängliche Bodenseeufer in nur fünf Minuten.

Camping Weiss
Bildquelle: Website

Campingplatz Rohrspitz Salzmann: Naturerlebnis am See

Direkt am See, in Rohr/Fußach und westlich von Bregenz gelegen, findest du den Campingplatz Salzmann am Rohrspitz. Dieser Campingplatz befindet sich im Naherholungsgebiet Rohrspitz, das Teil des Naturschutzgebietes Rheindelta ist. Hier legt man großen Wert auf Naturschutz- und Umweltstandards und der Campingplatz ist mit dem Ecolabel und dem Umweltzeichen zertifiziert. Du kannst zwischen rund 45 Stellplätzen wählen und hast direkten Zugang zum See über den hauseigenen Badestrand. Der Rohrspitz selbst bietet vielfältige Wassersport- und Freizeitangebote, ein Seerestaurant, einen Kiosk und sogar einen Hafen.

MEHR LESEN  Camping an der Dänischen Riviera: Paradiesische Strände und königliche Schlösser

Campingplatz Rohrspitz Salzmann
Bildquelle: Website

Tauche ein in die unberührte Natur am Bodensee und erlebe unvergessliche Campingmomente auf den österreichischen Campingplätzen. Ob du dich für das Seecamping Bregenz, Camping Mexico, Camping Weiss oder den Campingplatz Rohrspitz Salzmann entscheidest – hier erwartet dich Camping mit einem besonderen Charme!

Links: Bodensee-Vorarlberg Tourismus