Alles über Zuckerrübensirup: Ein Fitmacher für deine Küche!

Alles über Zuckerrübensirup: Ein Fitmacher für deine Küche!

Zuckerrübensirup, auch bekannt als Rübenkraut, ist nicht nur ein leckerer Brotaufstrich, sondern auch eine wunderbare Alternative zum Kochen und Backen. Ob auf Waffeln, Pfannkuchen oder sogar auf grünem Salat, der herb-süße Geschmack dieses Sirups verleiht deinen Gerichten das gewisse Etwas. Und das Beste daran? Im Vergleich zu normalem Haushaltszucker ist Zuckerrübensirup auch noch richtiggehend gesund!

Warum Zuckerrübensirup gesund ist

Zuckerrübensirup enthält weniger Kalorien als normaler Zucker und ist reich an wichtigen Nährstoffen wie Folsäure, Kalium, Eisen und Magnesium. Im Gegensatz dazu hat weißer Zucker kaum nennenswerte Nährwerte. Mit nur 299 kcal pro 100 Gramm ist Zuckerrübensirup eine ideale Wahl, um deine Lieblingsrezepte gesünder zu gestalten.

Wie wird Zuckerrübensirup hergestellt?

Der Sirup wird zu 100% aus Zuckerrüben gewonnen, die in Deutschland zwischen September und Dezember geerntet werden. Die Rüben werden zunächst geschält und in kleine Streifen geschnitten. Danach werden sie weichgekocht und anschließend mehrere Stunden gedämpft. Das Kochen und Dämpfen verwandelt den enthaltenen Zucker in Glucose und Fructose. Durch das Auspressen der Zuckerrüben und das weitere Einkochen entsteht der süße, dickflüssige Sirup, den wir kennen und lieben.

Zuckerrübensirup vs. Melasse

Es ist wichtig zu beachten, dass Zuckerrübensirup und Melasse nicht dasselbe sind. Melasse ist ein Nebenprodukt der Zuckerherstellung und enthält weniger Zucker sowie weniger wertvolle Nährstoffe. Zuckerrübensirup hingegen behält viele wichtige Inhaltsstoffe der Rübe bei.

Nährstoffangaben

Bitte beachte, dass die Nährstoffangaben je nach Sorte, Reifegrad und Zubereitung der Zuckerrüben variieren können. Die folgenden Angaben dienen daher lediglich als grobe Richtwerte:

  • Kalorien: 299 kcal
  • Folsäure
  • Kalium
  • Eisen
  • Magnesium
MEHR LESEN  Lillet – Der trendige Aperitif für Genussliebhaber

Fazit

Zuckerrübensirup ist ein köstlicher Fitmacher für deine Küche. Er ist nicht nur eine gesunde Alternative zu normalem Zucker, sondern enthält auch wertvolle Nährstoffe. Probiere ihn in deinen Lieblingsrezepten aus und entdecke die vielseitigen Möglichkeiten dieses außergewöhnlichen Sirups!

Zuckerrübensirup

Quelle und weiterführende Informationen