Alles über PVC Bodenbelag

PVC Bodenbelag

Sie sind auf der Suche nach einem robusten Bodenbelag, der einfach zu pflegen ist und in verschiedenen Designs erhältlich ist? Dann ist ein PVC Bodenbelag genau das Richtige für Sie! PVC, auch als Vinyl bekannt, ist ein elastischer Bodenbelag mit vielen Vorteilen. In diesem Artikel erfahren Sie alles, was Sie über PVC Bodenbeläge wissen müssen.

Verschiedene Varianten von PVC Fußbodenbelägen

PVC Fußbodenbeläge sind in verschiedenen Varianten erhältlich. Es gibt homogene und heterogene Beläge, flexible PVC-Bodenbeläge ohne Unterschicht, PVC-Bodenbeläge mit einem Rücken aus Polyestervlies, Jute oder einer Kombination aus Polyestervlies und PVC, PVC-Bodenbeläge mit einer Schaumstoffunterschicht, PVC-Bodenbeläge mit einem Rücken auf Korkbasis, geschäumte PVC-Bodenbeläge und PVC-Flex-Platten. Jede Variante hat ihre eigenen Eigenschaften und Einsatzbereiche.

Homogene und heterogene PVC Bodenbeläge

Die Zusammensetzung der PVC-Schichten kann entweder homogen oder heterogen sein. Heterogene Beläge bestehen aus einer Nutzschicht und einer oder mehreren gefüllten Unterschichten, während homogene Beläge über den gesamten Querschnitt die gleiche Materialzusammensetzung aufweisen. Heterogene Beläge eignen sich für weniger beanspruchte Bereiche, während homogene Beläge in stark belasteten Bereichen verwendet werden können.

PVC Verbundbeläge und Cushioned Vinyl

PVC Verbundbeläge sind heterogene Beläge mit einer zusätzlichen Trägerschicht aus Jute, Polyestervlies, Schaumstoff oder Kork. Diese Beläge werden direkt mit dem Untergrund verklebt. Eine weitere Form von PVC Bodenbelägen ist das Cushioned Vinyl (CV). Diese Beläge haben eine strukturierte Oberfläche und bestehen aus mehreren Schichten. Sie sind dampfdicht, fußwarm und feuchtebeständig.

MEHR LESEN  12 Tipps, um “schüchterne Kinder” zu stärken

Eigenschaften und Einsatzbereiche von PVC Bodenbelägen

PVC Bodenbeläge zeichnen sich durch ihre guten Eigenschaften und ihre vielfältigen Einsatzbereiche aus. Sie sind leicht zu reinigen, antistatisch und für Allergiker geeignet. PVC Bodenbeläge sind in verschiedenen Beanspruchungsklassen erhältlich, die für Wohnbereiche, Gewerbe und Industrie geeignet sind. Aufgrund ihrer hygienischen Eigenschaften werden PVC Bodenbeläge auch in Krankenhäusern, Laboren und Reinräumen eingesetzt.

Verlegung, Reinigung und Pflege von PVC Bodenbelägen

PVC Bodenbeläge können als Bahnenware, Platten oder Fliesen verlegt werden. Vor der Verlegung ist es wichtig, den Untergrund gründlich vorzubereiten und das PVC Material akklimatisieren zu lassen. Die Verlegung erfolgt durch vollflächiges Verkleben der Bahnen und thermisches Verschweißen der Fugen. PVC Bodenbeläge sind sehr strapazierfähig und einfach zu pflegen. Eine regelmäßige Unterhaltsreinigung mit Alkoholreiniger oder Neutralreiniger ist ausreichend.

Bildnachweise:

  • Bild 1: PVC Bodenbelag Muster in Holzoptik © luckeyman, fotolia.com
  • Bild 2: Das geschäumte Material ermöglicht reliefartige Oberflächen
  • Bild 3: Heterogene PVC-Beläge besitzen rückseitig meist eine andere Trägerschicht aus Kork, Jute oder Polyestervlies
  • Bild 4: Cushioned Vinyl hat viele Vorteile
  • Bild 5: Nutzungsart Bodenbelag Nuzung: Privat, gewerblich oder industriell
  • Bild 6: PVC Fußboden verlegen © Ingo Bartussek, fotolia.com